​Die Kinder und das Team der Kinderhilfe Kambodscha haben den Covid-19 Ausbruch im Oktober gut überstanden und alle 18 Kinder, sowie unsere zwei Mitarbeiter, sind längst wieder aus der Quarantäne entlassen und nach milden Krankheitsverläufen zurück im Kinderdorf. Alle Kinder ab sechs Jahren und sämtliche Erwachsene im Dorf haben bereits mindestens eine Impfung erhalten und nur wenige der ganz jungen Kinder konnten noch nicht geimpft werden. 

 

Derzeit gehen die meisten Kinder nach wie vor nur an zwei Tagen in die Schule in den Präsenzunterricht und wir versuchen, sie an den anderen vier Tagen im Online-Unterricht bei uns im Kinderdorf so gut wie möglich zu unterstützen. Bei knapp 100 Kindern ist das eine echte Herausforderung!
Da in Kambodscha mittlerweile fast jeder Einwohner zumindest 
eine Impfdosis erhalten hat, hoffen wir darauf, dass der Schulunterricht im Januar 2022 in Kambodscha häufiger als Präsenzunterricht stattfinden kann. 

 

Auch öffnet sich Kambodscha langsam wieder dem Tourismus, und voll geimpfte Touristen dürfen in naher Zukunft mit einem negativen Test ohne Quarantäne einreisen, während umgeimpfte Touristen eine 14-tägige Quarantäne hinter sich bringen müssen, bevor sie sich frei im Land bewegen dürfen. 

ABSCHLUSSPRÜFUNGEN

Trotz der Schwierigkeiten, die wir alle weltweit beim Online-learning erlebt haben, haben unsere Kinder in den Abschlussklassen hervorragende Ergebnisse erzielen können - was uns natürlich sehr stolz und glücklich für sie macht. Insgesamt haben sieben Kinder Mitte November ihre Abschlussklausuren geschrieben. In Kambodscha sind in den meisten Fällen 50 Kinder in einer Klasse und eines unserer Kinder konnte als bestes der Klasse die 9. Klassenstufe beenden. Zwei Teenager haben jeweils den zweiten Platz in ihren Klassen belegen können, und vier weitere Kinder konnten hervorragende Plätze Nummer drei, vier und neun in ihren Klassen erreichen. Wir gratulieren den sieben jungen Erwachsenen aus unserem Dorf  zu diesen tollen Ergebnissen.

Zwei unserer Teenager werden Ende Dezember die Abschlussarbeiten der 12. Klasse schreiben, und sie sind gerade sehr mit ihren Prüfungsvorbereitungen beschäftigt. Wir drücken auch ihnen die Daumen!  

BERUFSSCHULABSCHLUSS
Des weiteren konnten sechs junge Erwachsene in 2021 ihre Berufsschule beenden, und alle sechs haben direkt im Anschluss feste Anstellungen gefunden, sie arbeiten heute vor allem im Gastgewerbe und als Bürofachkräfte. 

NOV 2021 NEWS.png

Arbeitsplatz

Wir freuen uns für jedes Kind, das nach der 9.Klasse oder nach Beendigung der 12. Klasse seinen Abschluss macht und es schafft, in Berufsschulprogramme oder gar in die Universität aufgenommen zu werden. 

NOV 21 NEWS.png

Kambodscha öffnet sich für Tourismus

​Für Mitgleider oder den Vorstand unseres Vereins in Aachen waren Besuche im Kinderdorf in den Zeiten der Covid Pandemie bisher nicht möglich. Die neuen Einreisebestimmungen machen uns Hoffnung, dass diese Zeit bald hinter uns liegt. Dankbar sind wir darüber, dass wir in dieser Zeit auf ein zuverlässiges und erfahrenes Team vor Ort in Kambodscha zählen konnten.

HERVORRAGENDE PRÜFUNGSERGEBNISSE UND DIE FRAGE: ZURÜCK IN DEN PRÄSENZUNTERRICHT? November 2021